Automatisierung auf einem neuen Level

Grafico logo

Automatisierung auf einem neuen Level

Automatisierung auf einem neuen Level

Die Notwendigkeit, eine Reihe von Produktionsproblemen zu lösen, veranlasste die kommerzielle, portugiesische Druckerei Ligrate-Atelier Gréfico zur Investition in einen Konica Minolta AccurioPress C608S mit IQ-SOI Intelligent Quality Care. Ligrate-Atelier Gréfico aus Amadora, in der Nähe von Lissabon, wurde vor mehr als 30 Jahren gegründet und besteht aus einem Team qualifizierter und erfahrener Experten, welches das Ziel verfolgt, qualitativ hochwertige Arbeit zu liefern. Das Team ist bestrebt, Kunden durch alle Phasen des Designs, der Erstellung und des Drucks zu begleiten. Daher arbeiten sie für verschiedenste Offset- und Digitaldruckaufträge vom Bürobedarf bis hin zu den anspruchsvollsten Farbdrucken eng mit Ausbildungsstätten für Architektur und Design zusammen.


Wichtige Erfolgsfaktoren für Investitionen 



Ligrate-Atelier Gréfico war der Ansicht, dass zu viel Zeit auf die Farbkalibrierung verwendet wurde und die Ergebnisse nicht immer zufriedenstellend waren. Es wurde berechnet, dass bis zu 35 % der Makulatur durch mangelnde Farbkonsistenz während des Druckprozesses verursacht wurden. Außerdem wurden bis zu 10 % der Aufträge von Kunden reklamiert, da sie von den genehmigten Farben abwichen.


Bei langen Druckprozessen sind ebenfalls Farbabweichungen aufgetreten. Dies bedeutete, dass Ligrate-Atelier Gréfico mehr als nötig drucken und dann den besten Druck für die Lieferung auswählen musste. Die Produktionseffizienz und -kosten wurden ebenfalls von Problemen bei der Sicherstellung der Vorder- Rückseitenpassergenauigkeit und während einiger Phasen des Fertigstellungsprozesses beeinflusst - insbesondere der Druck von Visitenkarten erzeugte 20 % an Makulatur. 


{"Name":"Pedro Batista","JobDescription":"Eigentümer, Ligrate-AteIier Gréfico ","Statement":"Der AccurioPress C6085 ist eine der besten Investitionen, die ich je gemacht habe. Er ist zuverlässig, einfach zu bedienen und das Intelligent Quality Care IQ-501 System macht diese Maschine unverzichtbar!","VideoUrl":"","ImageUrl":"https://assets-eu-01.kc-usercontent.com:443/3bbb72d1-0537-016d-b4c2-a230372af2f9/c42d368f-0b8f-413c-b340-6f964a1600da/Grafico.png","ImageTitle":"Gráfico Quote","HasVideo":false,"HasImage":true,"Url":null,"CodeName":"quote_atelier_grafico"}


Lösung von Konica Minolta 


Der Konica Minolta AccurioPress C6085 mit IQ-SOI Intelligent Quality Care wurde nach einer Bewertung aller digitalen Anwendungen von Ligrate-AteIier Gréfico ausgewählt. Konica Minolta berücksichtigte die Anwendungen, die im Offsetdruck produziert wurden und eventuell in Zukunft digital gedruckt werden könnten, Abläufe in der Druckvorstufe sowie die Schwierigkeiten mit den aktuellen Systemen im Betrieb. Die verwendeten Papiersorten wurden ebenfalls überprüft. Den letzten Ausschlag gab eine maßgeschneiderte Präsentation des Drucksystems, die sich als äußerst effektiver Showcase erwies. Sie zeigte Ligrate-AteIier Gréfico, dass Konica Minolta die speziellen Geschäftsanforderungen verstanden hatte und eine geeignete Lösung liefern konnte, um diesen zu begegnen. 


Der AccurioPress C6085 mit 1.200 x 1.200 dpi erzielt eine herausragende Produktivität mit 85 DIN A4 Seiten pro Minute, und dies mit gleichbleibend hoher Geschwindigkeit für ein breites Spektrum an Papiergewichten. Er kann eine Vielzahl von Druckanwendungen auf Papiersorten von 52 g/m2 bis 400 g/m2 sowie auf strukturiertem Papier und Briefhüllen produzieren. Er bietet vielseitige Endverarbeitungsoptionen einschließlich Broschürendruck, Klebebindung und automatischer Ringbindung. 


Die IQ-SOI nutzt die Geschwindigkeit und Effizienz des CCD-Scannens und die Genauigkeit der Spektralphotometrie optimal. Das Ergebnis ist eine automatische, hochpräzise, Inline Messung von Farben und Passergenauigkeit. Die automatische Farbanpassung kann mithilfe der Controller-Software zu Beginn eines Druckvorgangs eingestellt werden. Das IQ-SOI -System sorgt durch die Intelligent Quality Care Technologie dafür, dass Farbdichte und -stabilität während des gesamten Druckprozesses konstant bleiben. Dies wird erreicht, indem jeder Bogen in Echtzeit überprüft wird, und das geschlossene Feedbacksystem gewährleistet eine kontinuierliche Anpassung bei Bedarf. Die exakte Passergenauigkeit wird ebenfalls durch die automatische Anpassung der Bildposition sowie Schiefstellung und Drehung sichergestellt, ohne dass es dabei zu einer Verlangsamung kommt. Die Erstellung von Ausgabeprofilen gelingt ebenfalls schnell und einfach. 


{"Name":"João Lopes","JobDescription":"Pre Print Manager, Ligrate-Atelier Gráfico","Statement":"Die Bedienung ist so einfach, und das IQ-501 Intelligent Quality Care System ist eines der wichtigsten Elemente.","VideoUrl":"","ImageUrl":"","ImageTitle":"","HasVideo":false,"HasImage":false,"Url":null,"CodeName":"quote_atelier_grafico_2"}


Hauptvorteile 


Als Ergebnis der verbesserten Kalibrierung erwartet Ligrate-AteIier Gréfico innerhalb der nächsten fünf Jahre deutliche Einsparungen. Weitere Einsparungen werden dank 40 % Zeitgewinn erwartet. Dem Betrieb kommt ebenfalls zugute, dass gelieferte Aufträge nicht mehr reklamiert werden und dass mit der Sicherstellung der Vorder- Rückseitenpassergenauigkeit keine Probleme mehr auftreten. Dies ist auch darauf zurückzuführen, dass der Drucker täglich kalibriert wird und dadurch Wiederholungsaufträge problemlos ausführen kann. Das bedeutet, dass Aufträge im Offset wie auch digital ohne Farbabweichungen produziert werden können. 


Ligrate-Atelier Gréfico gefiel die IQ-SOI insbesondere durch die Möglichkeit zur automatischen Anpassungen während der Produktion, die durch die Intelligent Quality Care Technologie ermöglicht wird. Sie verbessert die Druckqualität, Genauigkeit und Konsistenz. Eine ungleichmäßige Dichte wird mittels Anpassung des Dichtesausgleichs minimiert. Dank Intelligent Quality Care wird eine hochwertige Farbwiedergabe durch Steuerung der Farbdichte sowie feinste Farbabstufungen durch genaueste Farbwiedergabe erreicht. Ein weiteres Plus war das automatische Einmessen der Vorder- Rückseitenpassergenauigkeit für jede Papiersorte für exakte Bildposition, Größe, Neigung und Drehung sowie die konsistente und präzise Anpassung während der Produktion der Farbe und Passergenauigkeit in Echtzeit.