Unternehmer Anwalt – Konica Minolta auf dem 67. Deutschen Anwaltstag

Wien | 2 Mai 2016

Der Anwalt als Unternehmer – diesem Leitbild folgt die AdvoTec 2016, als Fachausstellung im Rahmen des 67. Deutschen Anwaltstags, vom 01. bis 03. Juni 2016 in Berlin. Auf dem Stand B31 präsentiert Konica Minolta Business Solutions Deutschland unter dem Motto „Innovationen für Kanzleien“ bedarfsorientierte Lösungen für Rechtsanwälte und Notare. Die bizhub LEGAL Services bündeln IT- Dienstleistungen, Informationsverarbeitungs- und Archivlösungen mit einem weltweit einmaligen Multifunktionssystem speziell für den Berufsstand, dem bizhub LEGAL.


Die digitale Transformation entscheidet über Erfolg und Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens. „Anwälte und Notare bearbeiten deutlich mehr papierbasierte und digitale Dokumente als Wirtschaftsunternehmen aus anderen Bereichen. Der schnelle, sichere und einfache Zugriff auf Inhalte und Informationen ist ein Muss für den Berufsstand“, sagt Sascha Saal, Marketing Expert Business Development Cluster West bei Konica Minolta Business Solutions Deutschland. Die Wahrung der Unversehrtheit der Informationen und die Verhinderung von unberechtigtem Zugriff auf Inhalte sind essenzielle Sicherheitsaspekte, die Kanzleien auch bei digitalen Abläufen nach strengen Auflagen gewährleisten müssen.
 

Thema einer Ausstellungsinsel von Konica Minolta auf der AdvoTec ist die revisionssichere Archivierung von Informationen und Dokumenten. Aus seiner juristischen Projektpraxis heraus für Saal ein treffendes Beispiel für das notwendige zweite Standbein einer digitalen Kanzleistrategie: „Neben der unternehmerischen Effizienz muss eine Lösung immer auch die komplexen berufsrechtlichen Organisationsvorgaben berücksichtigen, in denen Anwälte selbst arbeiten. Und zwar juristisch präzise.“ Dazu gehören beispielsweise Vertraulichkeit, Schutz sowie sicherer Zugriff auf personen- und mandatsbezogene Daten oder die lückenlose Nachvollziehbarkeit aller Bearbeitungsschritte durch eine revisionssichere Dokumenten-Ablage. Sicherheit und Compliance bilden deshalb einen Schwerpunkt bei der Präsentation der bizhub LEGAL Services auf der AdvoTec.
 

„Kanzleien stehen im betriebswirtschaftlichen Wettbewerb um Mandate. Gleichzeitig sind sie Teil eines reglementierten juristischen Apparats. Aus langjähriger Erfahrung im Kanzleiumfeld und in enger Kooperation mit Kanzleilösungsanbietern entwickelt, verknüpfen die bizhub LEGAL Services beide Bereiche optimal“, fasst Saal seine Botschaft für die Messe zusammen.
 

Weitere Informationen zu den bizhub LEGAL Services und dem bizhub LEGAL Multifunktionssystem finden Sie unter: legal.konicaminolta.de


Über Konica Minolta Business Solutions Österreich

 

Konica Minolta Business Solutions Österreich gestaltet den intelligent vernetzten Arbeitsplatz und begleitet seine Kunden als Technologie- und Managed-Service-Provider durch die digitale Ära, indem es für seine Kunden Mehrwert durch Daten schafft. Mit seinen smarten Office-Produkten wie marktführenden Drucksystemen, Cloud-Services und IT-Dienstleistungen unterstützt das Unternehmen u. a. mobiles Arbeiten und die Optimierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Dabei ist Konica Minolta zum zweiten Mal in Folge zum besten Managed-Service-Provider im DACH-Raum gewählt worden (laut IDG), der im Rahmen seiner IT-Dienstleistungen Business-Software, Infrastruktur- und Securitylösungen bietet.

 

Darüber hinaus begleitet Konica Minolta als 6-jähriger Marktführer im Produktionsdruck und als einer der führenden Anbieter im Bereich Inkjet, Veredelung und Etikettendruck seine Kunden bei der Entwicklung neuer Geschäftsmöglichkeiten - mit modernster Technologie, Software und neuesten Innovationen in den Bereichen Druck, Anwendungen und Know-how.

 

Mit Lösungen im Bereich Video-Services und Healthcare deckt Konica Minolta ein breites Spektrum an Hardware, Software und Dienstleistungen ab. Das Unternehmen garantiert Kundennähe und professionelles Projektmanagement über den direkten Vertrieb sowie rund 100 Partner in ganz Österreich.

 

Die Reise von Konica Minolta begann vor 150 Jahren. Seitdem streben wir nach neuen Technologien und innovativen Lösungen, die wir für unsere Kund*innen erfolgreich und nachhaltig umsetzen.

 

Den Hauptsitz der Konica Minolta Business Solutions Austria GmbH in Wien leiten die Geschäftsführer Joerg Hartmann und Jiro Tanaka. Die Konica Minolta Business Solutions Austria GmbH ist eine 100% Tochter der Konica Minolta Inc. mit Sitz in Tokio, Japan. Mit rund 40.000 Mitarbeitern weltweit (Stand März 2023) erzielte Konica Minolta, Inc. im Geschäftsjahr 2022/2023 einen Nettoumsatz von rund 8 Milliarden Euro.

 

Pressekontakt Agentur

Karin Brandner | Reiter PR

weXelerate Space 12, Praterstraße 1, 1020 Wien

Tel.:+43 677 6230 5008

E-Mail: karin.brandner(at)reiterpr.com

        Kontakt Konica Minolta

Wolfgang Schöffel | Corporate Communications

Amalienstraße 59-61, 1130 Wien

Tel.: +43 508788 1185

E-Mail: wolfgang.schoeffel(at)konicaminolta.at