Konica Minolta mit „European Growth Partner of the Year“-Award ausgezeichnet

Wien | 26 November 2020

Konica Minolta mit „European Growth Partner of the Year“-Award ausgezeichnet

Konica Minolta Business Solutions Deutschland wurde vom Software-Partner Infor mit dem „European Growth Partner of the Year“-Award ausgezeichnet. Überzeugen konnte Konica Minolta vor allem mit der Gewinnung neuer Infor LN Kunden und der Leistungsfähigkeit in der ERP Projektumsetzung.


Konica Minolta Business Solutions Deutschland ist mit rund 2.000 Mitarbeitern einer der größten IT-Anbieter in Deutschland. Die langjährige Partnerschaft in den Bereichen Vertrieb und Implementierung mit Infor Deutschland wurde nun im Rahmen des Inforum Event in den USA mit dem „European Growth Partner of the Year“-Award gewürdigt.

“Wir freuen uns sehr, von unserem Partner Infor diesen Award verliehen bekommen zu haben. Mit Infor verbindet uns eine langjährige und vertrauensvolle Partnerschaft, die jedes Jahr aufs Neue mit großartigen neuen Kunden in unserem mittelständischen Zielmarkt ausgebaut wird. Das gesamte Infor LN Team bei Konica Minolta, vom Vertrieb bis zum Support, ist sehr stolz über die Auszeichnung, ist sie doch das Ergebnis der guten Zusammenarbeit des gesamten Teams. Gemeinsam mit unserem Partner stehen die Zeichen auch im nächsten Jahr wieder auf Wachstum mit den Cloud Lösungen von Infor in diesem für uns sehr wichtigen mittelständischen ERP-Markt“, so Bernd Goger, Director Business Unit ITS bei Konica Minolta.

Konica Minolta konnte auch in diesem Jahr wieder viele namhafte Kunden in Deutschland von der Leistungsfähigkeit der ERP-Lösung Infor LN überzeugen und implementiert die vorwiegend internationalen Projekte mit seinem eigenen Team, in dem sich die Infor LN Kompetenz in Form von Consulting, Development und Support findet.

„Überzeugt hat uns die hervorragende Qualität in der Umsetzung von ERP-Projekten, denn Konica Minolta sieht sich als digitaler Partner des Kunden und versucht durch individuelle digitale Lösungen das Geschäftspotential und die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Kunden optimal zu unterstützen“, sagt Jörg Jung, Executive Vice President EMEA bei Infor.

Über Infor
Infor ist ein globales Unternehmen, das Softwareprodukte für jeden Aspekt eines Unternehmens anbietet. Infor entwickelt komplette Branchensuiten in der Cloud und setzt effiziente Technologien ein, die die Benutzerfreundlichkeit an erste Stelle setzen, Data Science nutzen und sich problemlos in bestehende Systeme integrieren lassen.

Mehr als 67.000 Unternehmen weltweit vertrauen auf Infor, um Marktstörungen zu überwinden und eine unternehmensweite digitale Transformation zu erreichen.


Über Konica Minolta Business Solutions Österreich

 

Konica Minolta Business Solutions Austria gestaltet den intelligent vernetzten Arbeitsplatz und begleitet seine Kunden als verlässlicher und professioneller Partner durch die digitale Ära, indem es für seine Kunden Mehrwert durch Daten schafft. Mit seinen smarten Office-Produkten wie marktführenden Drucksystemen, Cloud-Services und IT-Dienstleistungen unterstützt das Unternehmen u. a. mobiles Arbeiten und die Optimierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen.

 

Darüber hinaus begleitet Konica Minolta als langjähriger Marktführer im Produktionsdruck und als einer der führenden Anbieter im Bereich Inkjet, Veredelung und Etikettendruck seine Kunden bei der Entwicklung neuer Geschäftsmöglichkeiten - mit modernster Technologie, Software und neuesten Innovationen in den Bereichen Druck, Anwendungen und Know-how.

 

Das Unternehmen garantiert Kundennähe und professionelles Projektmanagement über den direkten Vertrieb sowie rund 100 Partner in ganz Österreich.

 

Den Hauptsitz der Konica Minolta Business Solutions Austria GmbH in Wien leiten die Geschäftsführer Joerg Hartmann und Kenichiro Fukasawa. Die österreichische Niederlassung ist eine 100% Tochter der Konica Minolta, Inc. mit Sitz in Tokio, Japan. Mit rund 44.000 Mitarbeitern weltweit (Stand März 2020) erzielte Konica Minolta, Inc. im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Nettoumsatz von rund 8,2 Milliarden Euro.

 

Pressekontakt Agentur

Karin Brandner | Reiter PR

weXelerate Space 12, Praterstraße 1, 1020 Wien

Tel.:+43 677 6230 5008

E-Mail: karin.brandner(at)reiterpr.com

        Kontakt Konica Minolta

Wolfgang Schöffel | Corporate Communications

Amalienstraße 59-61, 1130 Wien

Tel.: +43 50878 1185

E-Mail: wolfgang.schoeffel(at)konicaminolta.at