Konica Minolta AccurioPress C7100 und C7090 erhalten Fogra-Zertifizierung

Langenhagen | 8 März 2023

Zwei weitere professionelle Farb-Digitaldrucksysteme von Konica Minolta wurden mit der internationalen FograCert Validation Printing System (VPS) Zertifizierung ausgezeichnet. Die AccurioPress C7100/C7090-Serie erhält zusammen mit der AccurioPress C14000-Serie und der AccurioPress C4080-Serie die renommierte Branchenakkreditierung.


Die Fogra, ein deutsches Forschungsinstitut für Medientechnologien, zeichnet Produktionsdrucksysteme aus, die auf der Grundlage messbarer Kriterien die Einhaltung von ISO-Standards nachweisen. Die Fogra stellte fest, dass die Konica Minolta AccurioPress C7100/C7090-Serie "alle Kriterien dieses Programms in den getesteten Konfigurationen erfüllt". Die Druckmaschinen sind nun zertifiziert, wenn sie mit den optionalen EFI Fiery- oder Konica Minolta-Controllern betrieben werden.
 
Die Fogra-Akkreditierung erfolgt nach umfangreichen Tests unter verschiedenen Druckbedingungen, die ein breites Spektrum an Fähigkeiten abdecken. Dazu gehörten PDF/X-Konformität, Proofherstellung, Glanz und Fluoreszenz, Farbwiedergabe bzw. -konstanz und Lichtechtheit. Weitere Faktoren waren Ausbleichen, zeitversetztes Nachdruckverhalten, Scheuerfestigkeit, farbmetrische Tonwertübertragung, Grenzwerte für den Tonwertumfang, Registrierung und Bildauflösung sowie weitere Informationen. 

Die AccurioPress C7100-Serie von Konica Minolta, Gewinner des Buyers Lab (BLI) 2022 Colour PRO Award, ist vollgepackt mit innovativen Technologien, um mehr profitable Geschäftsmöglichkeiten zu schaffen. Die im Juni 2021 eingeführte Bogendruckmaschine zeichnet sich durch intelligente Automatisierung, verbesserte Weiterverarbeitung, makellose Qualität, fortschrittliche Funktionen und außergewöhnliche Haltbarkeit aus. Die AccurioPress C7100 druckt mit einer Geschwindigkeit von 100 Seiten pro Minute in A4 und die AccurioPress C7090 mit einer Geschwindigkeit von 90 Seiten pro Minute. Die Systeme werden Druckereien dabei unterstützen, ihre Leistung zu optimieren, neue und fortschrittliche Druckprodukte anzubieten und ihr gesamtes Geschäft auszubauen.
 
„Diese Zertifizierung ist eine weitere Anerkennung dafür, wie unsere Druckmaschinen zuverlässig qualitativ hochwertige Druckerzeugnisse liefern und den Kunden damit neue Möglichkeiten eröffnen", erklärt Mirko Pelzer, Offering Manager Professional Printing bei Konica Minolta Business Solutions Deutschland. „Sie sind perfekt auf die anspruchsvollen Produktionsanforderungen von heute abgestimmt und helfen unseren Kunden zu expandieren und neue profitable Anwendungen für ihr Unternehmen zu schaffen."
 
Er fügt hinzu: „Die AccurioPress C7100/C7090-Serie passt sich technologisch jeder Drucksaalumgebung an. Aus diesem Grund bietet sie für den Anwender eine Auswahl an verschiedenen Controller-Systemen, einschließlich unserer selbst entwickelten Technologie und der von EFI. Zusammen mit der leistungsstarken Software und den angebotenen Services arbeiten wir eng mit unseren Kunden zusammen, um ihr operatives Geschäft abzusichern."

Über Konica Minolta Business Solutions Österreich

 

Konica Minolta Business Solutions Österreich gestaltet den intelligent vernetzten Arbeitsplatz und begleitet seine Kunden als Technologie- und Managed-Service-Provider durch die digitale Ära, indem es für seine Kunden Mehrwert durch Daten schafft. Mit seinen smarten Office-Produkten wie marktführenden Drucksystemen, Cloud-Services und IT-Dienstleistungen unterstützt das Unternehmen u. a. mobiles Arbeiten und die Optimierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Dabei ist Konica Minolta zum zweiten Mal in Folge zum besten Managed-Service-Provider im DACH-Raum gewählt worden (laut IDG), der im Rahmen seiner IT-Dienstleistungen Business-Software, Infrastruktur- und Securitylösungen bietet.

 

Darüber hinaus begleitet Konica Minolta als 6-jähriger Marktführer im Produktionsdruck und als einer der führenden Anbieter im Bereich Inkjet, Veredelung und Etikettendruck seine Kunden bei der Entwicklung neuer Geschäftsmöglichkeiten - mit modernster Technologie, Software und neuesten Innovationen in den Bereichen Druck, Anwendungen und Know-how.

 

Mit Lösungen im Bereich Video-Services und Healthcare deckt Konica Minolta ein breites Spektrum an Hardware, Software und Dienstleistungen ab. Das Unternehmen garantiert Kundennähe und professionelles Projektmanagement über den direkten Vertrieb sowie rund 100 Partner in ganz Österreich.

 

Die Reise von Konica Minolta begann vor 150 Jahren. Seitdem streben wir nach neuen Technologien und innovativen Lösungen, die wir für unsere Kund*innen erfolgreich und nachhaltig umsetzen.

 

Den Hauptsitz der Konica Minolta Business Solutions Austria GmbH in Wien leiten die Geschäftsführer Joerg Hartmann und Jiro Tanaka. Die Konica Minolta Business Solutions Austria GmbH ist eine 100% Tochter der Konica Minolta Inc. mit Sitz in Tokio, Japan. Mit rund 40.000 Mitarbeitern weltweit (Stand März 2023) erzielte Konica Minolta, Inc. im Geschäftsjahr 2022/2023 einen Nettoumsatz von rund 8 Milliarden Euro.

 

Pressekontakt Agentur

Karin Brandner | Reiter PR

weXelerate Space 12, Praterstraße 1, 1020 Wien

Tel.:+43 677 6230 5008

E-Mail: karin.brandner(at)reiterpr.com

        Kontakt Konica Minolta

Wolfgang Schöffel | Corporate Communications

Amalienstraße 59-61, 1130 Wien

Tel.: +43 508788 1185

E-Mail: wolfgang.schoeffel(at)konicaminolta.at