Take it Leasing! Drucker leasen oder mieten – so einfach geht’s

| 31. Aug 2020

Vorteile beim Leasen von Druckern und Kopierern

Drucker und Kopierer sind ein wichtiger Bestandteil jeder Büro-Ausstattung. Besonders moderne Multifunktionsdrucker bieten mit Scan-, Druck- und Kopierfunktion viele nützliche Eigenschaften für kleine Offices oder Großraumbüros. Viele Unternehmen entscheiden sich dabei für einen Leasing- bzw. Miet-Vertrag. Wir klären auf, was es beim Mieten bzw. Leasen von Multifunktionsdruckern zu beachten gibt.


Was bedeutet "Drucker Leasing" bzw. "Drucker mieten"? 


Das Wort Leasing stammt aus dem Englischen und bedeutet übersetzt „Mieten“ oder „Pachten“. Wenn Sie einen Multifunktionsdrucker leasen, mieten Sie ein Gerät von einer Leasingbank. Der Drucker bleibt im Eigentum der Leasinggesellschaft. Sie als Leasingnehmer bezahlen dem Leasinggeber eine monatliche „Mietgebühr“. Nach Ablauf der im Leasingvertrag festgelegten Leasingzeit gehört das System in der Regel der Leasingbank. Die Leasingdauer beträgt in der Regel zwischen 24 bis 60 Monate.


Was beinhaltet ein Leasing-Vertrag für einen neuen Drucker/Kopierer? 


  • Günstige Klickpreise: Bezahlt wird der Preis pro gedruckter/gescannter Seite
  • Automatische Lieferung von Verbrauchsmaterial (z.B. Toner, Resttoner-Behälter)
  • Service- und Wartungsvertrag: Support und notwendige Reparaturen
  • Persönlicher Ansprechpartner bei Fragen (z.B. zur Optimierung Ihrer Druckumgebung) 


Vorteile beim Leasen bzw. Mieten von Druckern/Kopierern 


  • Steuerliche Vorteile: Die monatlichen Leasingraten sind als Betriebsausgaben steuerrechtlich absetzbar
  • Bilanzneutralität: Leasingobjekte erscheinen nicht in der Bilanz, die Raten werden als Betriebsausgaben verbucht
  • Kalkulationsgrundlage: Die monatlichen Kosten werden zu Beginn vereinbart und sind eine gleichbleibende Kalkulationsgrundlage
  • Planungssicherheit und Transparenz: Die Kosten der Leasing-Raten und die Vertragslaufzeit stehen nach Unterzeichnung des Leasingvertrages fest
  • Höhere Liquidität für Ihr Unternehmen: Durch die höhere Liquidität erhalten Sie einen größeren finanziellen Spielraum für finanzielle Entscheidungen in der Zukunft 


Wie hoch sind die Kosten beim Mieten bzw. Leasen von Multifunktionsdruckern?


Die Kosten eines Leasing-Vertrags hängen von folgenden Faktoren ab:


  • Welche Ausstattung soll der Bürodrucker haben? Dazu gehören z. B. die Anzahl der Papierkassetten, Heft-Funktion, Duplex-Druck, Farbe oder Schwarz-Weiß uvm.
  • Über welche Laufzeit soll das Multifunktionsgerät geleast bzw. gemietet werden?
  • Wie viele Ausdrucke werden pro Monate in Farbe und/oder Schwarz–Weiß benötigt?
  • Wie viele Scans werden pro Monat von den Mitarbeitern gemacht?


Drucker mieten oder leasen: Die günstige Alternative für Ihr Büro


Ob Kopierer, Farbkopierer, Laserdrucker oder Multifunktionsdrucker inklusive Scan- und Fax-Funktion: Der Markt für professionelle Bürodrucker und Kopiergeräte ist groß. Neben dem Papiervolumen und der Mitarbeiteranzahl spielen vor allem Fragen zu den Anschaffungskosten eine zentrale Rolle. Die Kosten für das neue Gerät selbst sind so häufig der Ausgangspunkt für die Suche und stehen im Mittelpunkt eines Angebotsvergleichs.


Bevor Sie mit der Suche nach einem neuen Drucker bzw. Kopierer starten, sollten Sie Ihre eigenen Anforderungen klären und die folgenden Fragen beantworten:


  • Wie viele Mitarbeiter werden das Multifunktionsgerät nutzen und wie viele Seiten werden voraussichtlich pro Monat gedruckt? 
  • Wollen Sie in Farbe drucken oder suchen Sie einen S/W-Drucker?
  • Welche Funktionen - Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, Heften, Broschürendruck etc. - soll der Office-Printer erfüllen? 
  • Werden Sie spezielle Papierformate neben DIN A3 und DIN A4 bedrucken? 


In 3 Schritten zum optimalen Bürodrucker

Welche Papierformate drucken Sie? Drucken Sie in Farbe oder Schwarzweiß? Finden Sie mit nur 3 Angaben den richtigen Multifunktionsdrucker - passend zu Ihrem persönlichen Druckbedarf.
 

1 / 3

Welches Papierformat möchten Sie drucken?

A4
A3
Zurück
2 / 3

Möchten Sie auch in Farbe drucken?

Ja
Nein
Zurück
3 / 3

Wollen Sie beidseitig drucken, um Papier zu sparen?

Ja
Nein
Zurück

Here are your recommended products

Zurück

Das Konica Minolta Angebot: Klix - sonst nix!

Günstig in Farbe und Schwarz-Weiß drucken. Und sonst nix. So einfach ist Klix! Informieren Sie sich über unser Klix-Angebot. 

Mehr erfahren
So finden Sie den optimalen Bürodrucker: Zwei Menschen sitzen in einem großen Büro, die Frau sitzt am Schreibtisch und telefoniert, der Mann sitzt auf der Couch und arbeitet am Laptop

Weitere Infos zum Thema "Drucker leasen": Jetzt anfragen 


Sie wollen einen Drucker für Ihr Office mieten und wissen noch nicht, welches Gerät das richtige für Ihr Business ist?

Kontaktieren Sie unser Team rund um unseren Experten Michael Gerlich und sichern Sie sich weitere Informationen in einem unverbindlichen Erstgespräch. Wir beraten Sie, welcher Bürodrucker der richtige für Sie ist. 
 

Jetzt Konica Minolta Updates sichern!

Wir informieren bereits mehr als 4.000 interessierte Abonnentinnen und Abonnenten über Trends rund um Digitalisierung, IT und Digital Office. Und immer nur dann, wenn es wirklich etwas Neues gibt – versprochen!
Jetzt Update abonnieren
Sichern Sie sich DAS Update für IHR Business!