Konica Minolta

Österreich

  • Deutsch/Österreich

Giving Shape to Ideas

Security@Konica Minolta

bizhub SECURE

Sicher aufgestellt: Security für Multifunktionssysteme

Konica Minoltas breite Palette an Standardsicherheitsfunktionen und -optionen bildet eine leistungsfähige Basis für professionelle Lösungen – zur Erkennung und Verhinderung von Sicherheitsverstößen sowie zur Vermeidung finanzieller Folgeschäden oder Rufschädigungen auf geschäftlicher und privater Ebene.

Konica Minolta hat auf diesem Gebiet Pionierarbeit geleistet und ist Branchenführer, wenn es um die Sicherheitsfunktionen im Standardlieferumfang geht. MFPs bieten generell eine Vielzahl an Möglichkeiten von kombinierten Funktionen sowie Einzelfunktionen und -optionen. Die in MFPs integrierten Sicherheitsfunktionen lassen sich in drei Bereiche gliedern:

Zugriffssteuerung/Zugriffssicherheit

Zugriffssteuerung/Zugriffssicherheit

Öffnen

Sicherheit von Festplattendaten

Sicherheit von Festplattendaten

Öffnen

Netzwerksicherheit

Netzwerksicherheit

Öffnen

Die Officesysteme von Konica Minolta sind fast ausnahmslos nach ISO 15408 Common Criteria zertifiziert. Dies sind international anerkannten Normen für die Prüfung und Bewertung der Sicherheit von Informationstechnik. Gemäß ISO 15408 Common Criteria zertifizierte Drucker, Kopierer und Softwareprodukte haben eine strenge Sicherheitsprüfung bestanden und bieten das Sicherheitsniveau, das ein sicherheitsbewusstes Unternehmen anstreben sollte und zu Recht erwarten kann.

Konica Minolta ist Branchenführer und setzt die Maßstäbe für Standardsicherheitsfunktionen!

Erfahren Sie mehr über bizhub SECURE!