Monitoring

Aktive Systemüberwachung

Aktive Systemüberwachung

Ihre Server und Systeme produzieren tausende von Einträgen über alle Aktivitäten, die gerade stattfinden. Diese Masse an Daten enthält wichtige oder sogar systemkritische Informationen. Ohne Hilfsmittel ist es allerdings nicht möglich, diese wichtigen Informationen herauszufiltern und zu analysieren.

Zur Überwachung Ihrer Systeme gibt es zahlreiche Monitoring-Tools am Markt. Damit diese optimal eingesetzt werden, bedarf es an Expertise, die sich Ihre IT-Mitarbeiter aneignen müssen. Zudem ist es wichtig, auf Systemwarnungen und Fehlermeldungen mit den richtigen Maßnahmen zu reagieren.


Monitoring durch Konica Minolta

Wir bieten Ihnen "Managed Monitoring Service", bei dem Sie sich zurücklehnen können. Ihre Systeme werden von unseren Tools und Mitarbeitern proaktiv überwacht. Wir handeln schon bevor Systemwarnungen zu Problemen werden. Somit bleiben Ihre Systeme produktiv und Ausfallzeiten oder Verzögerungen in Ihren Prozessen werden vermieden.


Managed Monitoring

Managed Monitoring

Beim SMART Managed Services Monitoring fördern wir die Verfügbarkeit Ihrer Systeme. Sie profitieren von:


  • Überwachung Ihrer IT-Landschaft - sogar rund um die Uhr
  • Alarmierung in Echtzeit mit schneller Fehlerfindung
  • IT-Outsourcing für Monitoring und Wartung Ihrer IT
  • Wir verringern Ausfälle von Systemen durch proaktives Monitoring und präventive IT-Wartung
  • Anhand von Performance-Daten können Engpässe gefunden und eliminiert werden
  • Verkürzte Reaktionszeiten für Ihre kritischen Server

Monitoring

Monitoring



    Ereignisprotokollüberwachung

    • Überwachung der Windows-Ereignisanzeige



    Systemüberwachung

    • Überwachung der Festplatte, Erreichbarkeit des Servers, Hardwareänderungen, CPU- und RAM-Auslastung etc.


    Dienstüberwachung

    • Überwachung der gestarteten Windows-Dienste


    Softwareüberwachung

    •  Prüfung auf Funktionalität der geschäftskritischen Anwendungen


    Netzwerküberwachung

    • Überwachung der Netzwerk-Konnektivität, ob aufgeführte Ports geöffnet und eine Verbindung hergestellt werden kann


    Performance– und Leistungsdaten

    • Sammlung von Performance-Daten, z. B. RAM-, CPU und Netzwerkauslastung


    Reports

    •  Berichte über den Zustand (Verfügbarkeit, Störungen, Auslastung) Ihrer IT-Infrastruktur in festgelegten Intervallen



Get in touch

Get in touch