Neue Geschäftsmöglichkeiten für 2021

| 21 Jänner 2021

Der Motivationskickstart für 2021

Um Druckdienstleister in der aktuellen Situation mit kreativen Ansätzen für neue Businessmodelle zu unterstützen, hat Konica Minolta die Webinar-Reihe „Dein Ideen Workout“ ins Leben gerufen. Mit der Sonderedition „Power Edition“ im Januar 2021 erwartet die Teilnehmer jetzt ein besonderes Online-Event.


Was für ein Jahr! Corona hat die Welt auf den Kopf gestellt und alles durcheinandergewirbelt. Auch die Druckbranche. Mit der Webinar-Reihe liefern wir Input und Anregungen für neue Möglichkeiten - und Thorsten Kinnen, Business Development Manager Commercial Printing bei Konica Minolta gesprochen, der das Event moderieren wird, haben wir nach den Hintergründen gefragt. 
 


Thorsten, was können wir uns unter „Dein Ideen Workout – Power Edition“ vorstellen?

TK: Die „Ideen-Workout“-Reihe ist ja als Kreativ- und Inspirationsformat gestartet. Wir wollten und wollen den vielen Unternehmen der Kreativ- und Druckbranche Chancen und Möglichkeiten aufzeigen, wie sie auch mit einfachen Mitteln aus der aktuellen Situation das Beste machen können. Wir möchten Anregungen bieten, wie es in einem New-Normal weitergehen könnte. Dabei liegt der Fokus nicht auf unseren Produkten, sondern auf der Ideenvermittlung. Mit der Power-Edition rücken wir jetzt einmal unsere Produkte und damit erfolgreiche Kunden in den Fokus. Ein Proof-of-concept sozusagen. Wir möchten zeigen, dass diese Ideen realisierbar sind. Der Anspruch dabei, interessantes Wissen kurzweilig zu vermitteln, bleibt dabei natürlich bestehen.

Dafür haben wir auch etwas am Format geändert. Während wir in unseren Standard-Ausgaben mit klassischen Präsentationsmitteln arbeiten, beschreiten wir mit der Power Edition einen lebendigeren Weg. Mit Talkrunden, Maschinenpräsentationen, Kundenvideos und Live-Chat wollen wir allen Interessierten eine unterhaltsame, informative und inspirierende Zeit bieten.
 

Warum startet ihr im Januar mit diesem neuen Format?

TK: Neues Jahr, neues Glück. Gerade zu Beginn eines neuen Jahres fassen viele Menschen ja Vorsätze und motivieren sich so, etwas zu verändern. Diese Energie wollen wir mit unserer Power Edition unterstützen. Jetzt ist eine gute Zeit, die Dinge auf den Weg zu bringen. Gehen wir es optimistisch an, dann profitieren wir davon, wenn es wieder weitergeht.
 

quotation marks

Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt, der andere packt sie kräftig an und handelt.

Thorsten Kinnen

Business Development Manager Commercial Printing, Konica Minolta

Was verbirgt sich genau hinter den einzelnen Sessions und welchen Mehrwert bieten sie?

TK: Wie wir im Trailer ja schon sagen: Vier Tage, vier Themen. Den Anfang macht unser B2 InkJet-Highlight, die KM-1e. Gerade im Akzidenz- und Light-Packaging-Bereich bieten sich hier enorme Möglichkeiten. Leider gibt es nach wie vor Vorbehalte gegenüber digitaler Technik, gerade wenn es um den hybriden oder Grenzeinsatz zum klassischen Offstetdruck geht. Hier zeigen wir, dass die AccurioJet KM-1e näher dran ist, als man denkt. Eben ein Grenzgänger und Weltenwandler.

Ein schlauer Mensch sagte einmal „Label geht immer“. Deshalb zeigen wir bei „Einfach auf die Rolle“, wie einfach und preiswert man in diesen Bereich einsteigen kann, und dass auch hier der Digitaldruck ungeahnte Chancen bietet.

Unser dritter Tag steht unter dem Motto „Teamwork makes the dream work“. Für alle die, die nicht unbedingt den Weg in neue Märkte und Technik gehen wollen, zeigen wir, wie man mit intelligenten Softwaretools seine Prozesse im Bereich des klassischen Digitaldrucks optimieren kann. Besonders spannend ist dabei zu sehen, was auf diesem Wege aus unserem aktuellen Toner-Highlight, dem AccurioPress C14000 alles herausgeholt werden kann.

Ja, und last but not least schlagen wir mit „Jeder Druck verzaubert“ die Brücke in die Welt der angereicherten Realität. Print kann, anders als digitale Medien, die analoge und die digitale Welt miteinander verbinden. Das man für die Erstellung von AR-Inhalten kein Profi sein muss und welche Chancen sich dadurch auch für kleine und mittlere Druckereien ergeben, zeigen wir hier. Mein Highlight hier ist unser Kundenbeispiel. Aber ich will ja nicht spoilern.
 

Welche Zielgruppen sprecht ihr damit an?

TK: Eine spannende Frage. Im Prinzip jeden der im Bereich Kreation und Print tätig ist. Unsere Reihe soll ja anregen. Vom Drucker bis zum Geschäftsführer sind hier interessante Themen dabei. Print ist unsere Leidenschaft und die wollen wir teilen.

Und für die Kreativen finde ich es wichtig, immer wieder zu schauen, was aktuelle Technik leisten kann. Dabei ist es egal, ob man den Bereich Drucktechnik oder z. B. das digitale Thema Augmented Reality nimmt. Kreativität braucht Impulse und die liefern wir.
 

Durchstarten in 2021

Erfahren Sie mehr über unsere Webinar-Reihe. 4 Tage - 4 Themen. Alle Details, Termine und weiteren Informationen hier.

Zur Anmeldung

Das könnte Sie auch interessieren

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt Konica Minolta Updates sichern!

Wir informieren bereits mehr als 4.000 interessierte Abonnentinnen und Abonnenten über Trends rund um Digitalisierung, IT und Digital Office. Und immer nur dann, wenn es wirklich etwas Neues gibt – versprochen!
Jetzt Update abonnieren
Sichern Sie sich DAS Update für IHR Business!